Newski Prospekt 22-24
191186 Sankt Petersburg,
Russland
ekultur@drb-ja.com
praktikum@drb-ja.com
medien@drb-ja.com
+7 931 203 0414
+7 931 202 6192

Podcast „Blockade brechen – Ленинград говорит“. Ausgabe 1

Bibliothek-drb-ja

Autor(en): Jekaterina Janowskaja, Sophia Othmer, Nora Arlt, Daria Stepanowa

Kurzbeschreibung: Blockade brechen – Ленинград говорит – ist ein deutsch-russischer Podcast, der über die Leningrader Blockade sowie die Erinnerungskultur in Deutschland und Russland berichtet. In jeder Ausgabe erzählen die Freiwilligen über ein bestimmtes Thema: über den Hunger während der Blockadezeit, die Evakuierung auf der Straße des Lebens, Kunst und Kultur in der belagerten Stadt und sogar über die deutsch-russischen Beziehungen der Gegenwart. Die Leningrader Blockade: Warum sprechen wir über dieses Thema? Womit beschäftigt sich der Podcast? Diese und andere Fragen beantworten wir in der ersten Ausgabe von „Blockade brechen – Ленинград говорит“. Der Podcast wurde 2021 von einem Freiwilligenteam der „Humanitären Geste“ im Rahmen ihrer Projekttätigkeit ins Leben gerufen. Informationen zur weiteren Entwicklung des Projekts sowie zu neuen Ausgaben werden in der Gruppe auf Vkontakte und auf der Podcast-Seite bei Spotify veröffentlicht.

Sprache(n): Deutsch, Russisch

Kategorien: Informationsquellen