Newski Prospekt 22-24
191186 Sankt Petersburg,
Russland
ekultur@drb-ja.com
praktikum@drb-ja.com
medien@drb-ja.com
+7 931 203 0414
+7 931 202 6192

Kategorie: Blockadegeschichte

Das Petersburger Brotmuseum
Blockadegeschichte

Das Petersburger Brotmuseum

Sankt Petersburg zählt über 200 Museen - große und kleine, Museen mit reicher Geschichte oder moderne Einrichtungen. Schon seit 30 Jahren gibt es ein Museum, das dem Brot gewidmet ist.

21.08.2020
Die Sinfonie einer lebendigen Stadt
Blockadegeschichte

Die Sinfonie einer lebendigen Stadt

Dmitri Schostakowitschs Siebte Sinfonie ist ein Symbol für die Standhaftigkeit Leningrads während der Blockade. Am 9. August 1942 erklang sie in der Leningrader Philharmonie und die ganze Welt hörte die Stimme der lebendigen Stadt.

14.08.2020
Lebenslinie: Jelena Andrejewna Wetschtomowa
Blockadegeschichte

Lebenslinie: Jelena Andrejewna Wetschtomowa

Allen Teilnehmern unseres Übersetzungswettbewerbs ist der Name Jelena Wetschtomowa ein Begriff. Wir hatten dazu aufgerufen, ihr Gedicht “Alles wird” zu übersetzen. Jetzt ist es Zeit, sich ein wenig näher mit der Dichterin bekannt zu machen.

31.07.2020
Die Isaakskathedrale in den Jahren der Blockade
Blockadegeschichte

Die Isaakskathedrale in den Jahren der Blockade

Die Isaakskathedrale ist eines der berühmtesten und überwältigendsten klassizistischen Bauwerke in Petersburg. Während der Blockade erfüllte die Kathedrale eine wichtige Funktion: Hier wurden Kunstgegenstände aus den umliegenden Museen aufbewahrt.

19.06.2020