Newski Prospekt 22-24
191186 Sankt Petersburg,
Russland
ekultur@drb-ja.com
praktikum@drb-ja.com
medien@drb-ja.com
+7 931 203 0414
+7 931 202 6192

Leningrader Deutsche. Schicksale der Kriegsgenerationen

Bibliothek drb-ja.com

Autor(en): Irina W. Tscherkasjanowa

Übersetzung: Lidija Schakirowa, Sophie Tempelhagen

Kurzbeschreibung: Diese Vorlesung wurde von Dr. phil. habil. Irina Tscherkasjanowa am 16. November 2019 im Rahmen des Multiplikatorenseminars „Leningrader Deutsche und die Blockade“ gehalten.
Irina Wassiljewna Tscherkasjanowa (*1955), Trägerin des Georg-Dehio-Kulturpreises, ist Mitglied der Internationalen Vereinigung der Forscher zur russlanddeutschen Geschichte und Kultur und seit 2010 als freiberufliche Wissenschaftlerin tätig. In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Russischen Begegnungszentrum (drb) entwarf sie mehrere Ausstellungen zur Geschichte der Russlanddeutschen.
Das Multiplikatorenseminar „Leningrader Deutsche und die Blockade“ wurde vom drb im Rahmen des Projekts „Humanitäre Geste“ organisiert. Die Vorlesung fand in den Räumlichkeiten der Staatlichen Mittelschule Nr. 636 in Sankt Petersburg statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung von der Leiterin des drb, Arina Nemkowa, sowie dem stellvertretenden Leiter der Abteilung für außerschulische Arbeit der Schule Nr. 636, Pjotr Iljin.

Sprache(n): Deutsch

Kategorien: Wissenschaftliche Aufsätze