Newski Prospekt 22-24
191186 Sankt Petersburg,
Russland
ekultur@drb-ja.com
praktikum@drb-ja.com
medien@drb-ja.com
+7 931 203 0414
+7 931 202 6192
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Multiplikatorenseminar „Die Leningrader Blockade in der deutschen und russischen Erinnerung“

Multiplikatorenseminar „Die Leningrader Blockade in der deutschen und russischen Erinnerung“

Den Themenschwerpunkt des Seminars bildet die Erinnerungskultur rund um die Leningrader Blockade. Im Laufe von fünf Tagen lernen Multiplikator/-innen der deutsch-russischen Jugendarbeit das Projekt “Humanitäre Geste” kennen, besuchen Museen und Gedenkstätten der Leningrader Blockade und erstellen gemeinsam mit Petersburger Geschichtslehrer/-innen Konzepte zur Präsentation des Themas bei der Arbeit mit heterogenen internationalen Jugendgruppen.

Ablaufplan:

  • Tag 1: Ankunft in Sankt Petersburg, Kennenlernen.
  • Tag 2:
    Eröffnung des Seminars.
    Exkursion durch die Petrikirche und das Deutsche Viertel.
    Kurzvorstellung des drb und des Projekts „Humanitäre Geste“.
    Exkursion zum Denkmal für die Verteidiger Leningrads auf dem Platz des Sieges.
  • Tag 3:
    Workshop „Arbeitsformate für Kinder und Jugendliche zum Thema Leningrader Blockade“
    Ort: Akademie für postgraduale Lehrerfortbildung.
    Interaktive Stadtrallye: Blockadeorte im heutigen Sankt Petersburg.
  • Tag 4:
    Gespräch mit Überlebenden der Blockade.
    Programmabschluss: Reflexion und Feedback.
  • Tag 5:
    Abfahrt.

Das Programm findet auf Russisch mit einer Synchronübersetzung ins Deutsche statt. Die deutschen Teilnehmer/-innen werden vor Ort von einer deutschsprachigen Mitarbeiterin des drb betreut.

Für Teilnehmende aus Deutschland werden vom Veranstalter alle mit dem Programm verbundenen Kosten (Flugtickets, Transfer vom Flughafen Pulkowo, Unterkunft und Verpflegung in Sankt Petersburg, Eintritt in Museen etc.) übernommen.

Anfang:

2 Dezember, 2019

Ende:

6 Dezember, 2019

Eintritt

kostenlos

Veranstaltungsort

Russland, Sankt Petersburg, Newski Prospekt 22/24, drb, 2. Etage, Konferenzsaal

Share this event